Zeta Uploader

Zeta Uploader 2.1.0.15

Große Dateien stapelweise über das Internet verschicken

Mit Zeta Uploader verschickt man Dateien von bis zu 500 MB über das Internet. Die kostenlose Software schützt die Dateien bei Bedarf mit einem Passwort. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • verschickt Dateien stapelweise
  • optionaler Passwortschutz

Nachteile

  • versendet URLs nur an E-Mail-Adressen
  • blendet Webung ein

Gut
7

Mit Zeta Uploader verschickt man Dateien von bis zu 500 MB über das Internet. Die kostenlose Software schützt die Dateien bei Bedarf mit einem Passwort.

Die Bedienung von Zeta Uploader ist äußert einfach: Nach einer kostenlosen Registrierung beim Hersteller lädt man eine oder mehrere Dateien hoch, gibt mindestens eine Empfänger-E-Mail-Adresse ein und klickt auf Jetzt hochladen. Der Dateiaustauschdienst erstellt eine URL mit dem Zugang zu den Dateien und schickt den Download-Link an den oder die Adressaten.

Optional packt Zeta Uploader die Dateien in ein ZIP-Archiv mit Passwortschutz. Darüber hinaus bietet der Sharehoster Platz für einen persönlichen Kommentar. Die Gültigkeit des Download-Links stellt man selbst ein.

Fazit
Zeta Uploader funktioniert schnell und einfach. Darüber hinaus gibt es keine unnötigen Wartezeiten beim Download. Wie bei den meisten Filehostern ist die maximale Dateigröße jedoch relativ gering. Im Unterschied zur Web-Version von Zeta Uploader verschickt man mit dem Windows-Client bei Bedarf mehrere Dateien in einem Rutsch.

Zeta Uploader

Download

Zeta Uploader 2.1.0.15

— Nutzer-Kommentare — zu Zeta Uploader

  • Karla1982

    von Karla1982

    "Einfache Bedienung und funktioniert super"

    Habe den Zeta Uploader benutzt um ne Menge Fotos zu verschicke... Mehr.

    Getestet am 30. Mai 2012